Versand- und Zahlungsbedingungen

 

Zahlung und Versand

Es gelten folgende Bedingungen:
Die Lieferung erfolgt nur im Inland (Deutschland). 

Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Standard: 6,10 €
Frisch- und Frostware: 9,90 €

Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 2 - 3 Tagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).
Beachten Sie, dass nur montags bis mittwochs versendet wird und an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

 

Lieferbedingungen

Sie bekommen eine E-Mail, wenn die Ware unser Haus verlässt. Diese enthält die Rechnung sowie die Sendungsverfolgung. Dort können Sie sehen, wo sich Ihr Paket befindet. Bei Bestellungen von Frischware garantieren wir, dass die Ware in einem gekühlten Zustand bei Ihnen eintrifft, sofern die Annahme beim ersten Zustellversuch erfolgt. Daher haben Sie sicherzustellen, dass die Paketannahme gewährleistet ist, ggf. geben Sie bitte eine abweichende Lieferadresse an (Arbeitsstelle, Nachbarn, Verwandtschaft, usw.) oder eine Abstellgenehmigung bei Ihrem Paketboten bzw. eine Nachricht an der Haustür an.

Sollte der erste Zustellversuch scheitern lehnen wir jegliche Ansprüche ab und können keine Haftung für den Wert der Ware übernehmen.


Akzeptierte Zahlungsmöglichkeiten

-  Vorkasse per Überweisung
-  Zahlung per SEPA-Basislastschrift
-  Zahlung per PayPal 
-  Zahlung per PayPal Express
-  Zahlung per PayPal (Kreditkarte, Lastschrift, ggf. Rechnung)

Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Bei Zahlung per SEPA-Basislastschrift oder per SEPA-Firmenlastschrift ermächtigen Sie uns durch Erteilung eines entsprechenden SEPA-Mandats, den Rechnungsbetrag vom angegebenen Konto einzuziehen. Die Kontobelastung erfolgt ca. 4 Tage nach Rechnungsstellung. Beachten Sie bitte, dass Sie verpflichtet sind für die ausreichende Deckung des Kontos zum angekündigten Datum zu sorgen. Im Falle einer Rücklastschrift aufgrund Ihres Verschuldens haben Sie die anfallende Bankgebühr zu tragen.


Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

Zuletzt angesehen